In den vergangenen Jahren haben wir bereits zahlreiche Charity-Aktionen durchgeführt und soziale Projekte und Institutionen unterstützt. Sie finden hier eine kleine Auswahl unserer Charity-Aktionen.

Serve the City (www.servethecity-bremen.de) in Bremen ist eine Bewegung von Freiwilligen, die sich durch praktische Hilfe in ihre Stadtkultur einbringen. Dieses Engagement wird auch unterstützt von HAIRLINER'S HILFT.
Viele Menschen wollen gerne Gutes tun, aber es stehen ihnen nur begrenzte Zeitressourcen zur Verfügung. "Serve the City" ist eine internationale Bewegung von praktisch gelebter Freundlichkeit und Freigebigkeit; sie mobilisiert Freiwillige für soziales Kurzzeit-Engagement. Zentrales Ereignis des Jahres ist eine stadtweite Aktionswoche, die von einer Eröffnungs- und Abschlussveranstaltung eingerahmt wird. All dies stärkt das Wir-Gefühl in der Stadt, fördert eine "Mitmachgesellschaft" und ermöglicht Sinn-stiftende Teamerfahrungen aller Akteure. Im Rahmen des Programmes unterstützte HAIRLINER'S das Projekt "Wellnessabend" am 20. und 22.03.2013 im "Haus der Familie Neue Vahr".

Unser Team hat auf der HAIRLINER'S StylingLounge während der langen Shopping Nacht im Haus KARSTADT am 06.10.2012 bis 24 Uhr fleißig gestylt, gegelt und gesprayt - und das für einen guten Zweck. Denn gestylt haben wir gegen eine freiwillige Spende. Vielen Dank an alle Kunden und Besucher unserer StylingLounge, denn wir konnten den Erlös von 500 Euro an TRAUERLAND - Zentrum für trauernde Kinder e.V. in Bremen übergeben.

Im März 2012 waren wir mit unserer StylingLounge zu Gast beim ROLAND FASHION DAY in der Bremer Innenstadt. Bereits zum fünften Mal haben wir dieses besondere Event genutzt und für einen guten Zweck beraten, gekämmt und gestylt, gegelt und gesprayt. Den Erlös unserer "HAIRLINER'S HILFT" Spendensäule hat unsere Stylistin Sophie Nickel (HAIRLINER'S Salon "Am Wall") an die Mitgründerin der Bremer Stiftung "Gib Bildung eine Chance", Frau Elisabeth Franke, übergeben.

Für die Charity Aktion "Friseure der Welt gegen AIDS" von L'Oreal Professionnel hat sich das HAIRLINER'S Team im November 2011 im L'Oreal Fachzentrum in Hamburg engagiert und zahlreiche Kundinnen beraten und gestylt. Gemeinsam mit den Friseur-Teams um Marlies Möller (Hamburg) und Wolfgang Zimmer (Berlin) konnten so in mehreren Städten rund 6.000 Euro für die Deutsche AIDS-Stiftung gesammelt werden.

Immer wieder stehen wir mit unserer HAIRLINER'S StylingLounge bei besonderen Events den Bremerinnen und Bremern als besonderer Service zur Verfügung. Auch beim LIFE STYLE DAY im Hause KARSTADT haben wir im September 2011 in der Bremer Innenstadt zahlreichen Gästen die Haare gestylt. Und das für einen guten Zweck. Denn mit unserer Aktion unterstützten wir das Engagement der BREMER ENGEL, einer Initiative der Erika Müller Stiftung.

Manchmal muss man ungewöhnliche Wege gehen, um ungewöhnliche Dinge zu erreichen. Mit unserer Initiative "HAIRLINER'S HILFT" unterstützten wir im Juni 2011 das Benefiz-Hallenfussball Turnier der Handwerkskammer Bremen nicht nur als einziges Unternehmen, das gleich mit zwei Mannschaften angetreten war - "HAIRLINER'S HILFT" war auch mit ca. 800 Euro der wohl größte Einzelspender des Events. In den extra für das Benefiz-Hallenfussball Turnier angefertigten Trikots unterstützen unsere Mannschaften, die aus Kunden, Mitarbeitern und Freunden bestanden, mit Leidenschaft und vollem Einsatz unser Engagement zugunsten von "BLAUMEIER Atelier e.V."

Alle 45 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Leukämie (Blutkrebs). Diese bösartige Erkrankung der weißen Blutkörperchen geht vom Knochenmark aus. Für viele LeDas gesamte HAIRLINER'S Team unterstützt die Arbeit der DKMS und ließ sich im März 2011 als potenzielle Knochenmarkspender typisieren. Die 1.500 EURO Kosten für diese Typisierungsaktion der über 30 Mitarbeiter übernehmen HAIRLINER'S zu 100% selbst.

Göttlich ist es, wenn man Wasser in Wein verwandeln kann…das können wir natürlich nicht. Aber wir haben Haarshampoo in Spielplatzsand verwandelt... fast jedenfalls... Wir haben uns eine professionelle Pflege- und Stylingserie auf die eigenen hohen Ansprüche maßschneidern lassen. Die exklusiven Salonprodukte sind nicht nur für die Schönheit der Haare ein Gewinn. Auch die Umwelt - und speziell der Bremer Bürgerpark - profitieren von den innovativen HAIRLINER'S Ideen. Um nachhaltig auch zum Erhalt und zur Pflege der Stadt beizutragen, geht von jeder verkauften Flasche HAIRLINER'S Shampoo eine Spende an den Bremer Bürgerpark. Die ersten 1000 EURO konnten wir Parkdirektor Werner Damke bereits im Mai 2010 übergeben.

Mit dem Leihschirm UMBRELLA gibt es bei HAIRLINER'S eine kreative und zugleich praktische Charity Idee. Die Kunden können nach ihrem Besuch einen Leihschirm mit nach hause nehmen. Dabei hinterlegen sie 10 EURO Pfand für 31 Tage Schirmbegleitung. Kommt der Schirm in dieser Zeitspanne nicht zurück in die Salons, wird das Pfand an die Prof. Hess Kinderklinik gespendet. Diese Aktion stößt seit Jahren auf großen Anklang: bereits mehrfach konnten Frau Kathrin Denk von der sozialpädagogischen Abteilung der Prof. Hess Kinderklinik Geldspenden übergeben werde.